Ein Produkt durchläuft einen Herstellungs- und Testprozess. In diesen Prozessen kommt es auf die eine oder andere Weise auf die Geschwindigkeit an. So können zum Beispiel im Herstellungsprozess die Fließbandgeschwindigkeit oder im Testprozess die Aufprallgeschwindigkeit mit unseren Geschwindigkeitsmessgeräten gemessen werden.

In unserem Portfolio haben wir speziell für den Industriebereich, sowie dem Forschungs- und Entwicklungsbereich, mobile und stationäre Geschwindigkeitsmessgeräte entwickelt. Mit unseren leistungsstarken Messgeräten mit modernsten Mikrocontrollertechnik können bewegliche Objekte aller Form und Größe gemessen werden.

Die mobilen Messgeräte der ATG100-Serie gibt es mit festinstallieren Sensoren oder mit einem M12-Steckverbinder an welchen ein Sensor angeschlossen wird.
Die stationären Messgeräte der ATG200-Serie haben alle einen M8-Steckverbinder an welchen ein Sensor (zb. Lichtschranke) angeschlossen wird.  

Anwendungen unserer Geschwindigkeitsmessgeräten für Lichtschranken:

  • Messungen im Karosseriebau u.a. Schließgeschwindigkeit von Autotüren und Heckklappen
  • Messung von Schlaggeschwindigkeiten bei Gegenschlaghämmern
  • Ermittlung von Kreisgeschwindigkeiten von Drehtüren
  • Messungen zur Einhaltung der DIN 18650 von Drehtüren
  • Messung von Objektgeschwindigkeiten auf einer schiefen Ebene
  • Standardmessgerät in Forschungs- und Entwicklungsbereichen
  • Messung mit Lichtschranken mit M12 oder M8
  • Messung mit Sensoren


Bei uns können Sie: Geschwindigkeitsmessgerät mietenGeschwindigkeitsmessgerät kaufen