Laborbedarf - Werkstattbedarf - Simulationsschaltung

Einfacher Aufbau von Test- und Simulationsschaltungen

Sie wollen einen einfachen und sicheren Aufbau von Testschaltungen mit Netzspannung?
Kein Problem, dank unserer ATP-Serie!
Die doppelt isolierten Module gewährleisten einen gefahrlosen Betrieb mit Spannung von 230V bis maximal 400V und einem Laststrom von 4A.

Durch das mühelose Anschließen von 4mm Bananensteckern wird unser ATP schnell zu einem unentbehrlichen Helfer für den Aufbau von Test- und Simulationsschaltungen in Schule und im elektronischem Labor.
Viele Grundfunktionen wie Taster, Schalter und Anzeigemodule haben wir schon für die Integration in Ihren Versuchsaufbau vorbereitet.
Alle Module sind robust aufgebaut und können über 4mm Sicherheitsbuchsen mit Standard-Laborkabeln angeschlossen werden. Durch die selbsterklärende, abriebfeste Beschriftung und den übersichtlichen Aufbau geht die Inbetriebnahme der Module schnell und einfach von der Hand.

Vorteile

  • gefahrloser Betrieb bei Netzspannung
  • Anschließbar über Standard Laborleitungen mit 4mm Banenanenstecker
  • praktische Gehäuse für kleinsten Stellraum
  • viel Grundfunktionen wie Schalter, Taster und Lampen sofort lieferbar