Prototypenbau - Hutschienengehäuse mit Lochrasterplatine

Prototypenbau | Hutschienengehäuse mit Lochrasterplatine

Mit der ATQ-Serie erhalten Sie ein Hutschienengehäuse nach DIN43880 mit passender Lochrasterplatine für den Aufbau einer eigenen Schaltung. Das modulare Installationseinbaugehäuse mit Lochrasterplatine eignet sich perfekt zum schnellen Aufbau von Versuchs- bzw. Musterschaltungen.
Die Leiterplatte hat an beiden Seiten über die gesamte Länge Klemmanschlüsse, wobei jeder Kontakt der Klemmleiste mit einem Lötstützpunkt auf dem Lochrasterfeld verbunden ist. Nach dem Aufbau Ihrer Schaltung wird einfach das dazu mitgelieferte Gehäuse geöffnet und kann bei Bedarf ohne Werkzeug wieder abgenommen werden.

Vorteile

  • Gehäuse, Klemmanschlüsse und Leiterplatte passen optimal zusammen
  • professionelles Aussehen, Qualität und universelle Einsetzbarkeit.

Erfahren sie auf den nachfolgenden Seiten mehr über unsere Helfer für die Werkstatt