Zeitmessgerät ATZ200

Zeitmessgerät ATZ200.1 / ATZ200.2

Das kompakte ATZ200 eignet sich für die zuverlässige und schnelle Messung des zeitlichen Abstandes zwischen zwei oder mehreren Impulsen. Typisches Einsatzgebiet ist unter anderem die Ermittlung der Produktionstaktzeit an Fertigungsmaschinen.
Das ATZ200 wird einfach in die bestehende Sensorverdrahtung (z.B. Lichtschranken, induktive Sensoren etc.) eingeschleift und reagiert auf positive oder negative Signalflanken (einstellbar).


Merkmale:

  • Einfache Messung von Taktzeiten ohne Stoppuhr
  • Ermittlung des Stundendurchsatzes von Fertigungsmaschinen
  • Kompakte Abmessungen
  • Einfache Bedienung mit beleuchtetem Display
  • Umschaltbare Sprache (Deutsch/Englisch)
  • Keine separate Spannungsversorgung notwendig
  • Triggerung der Messungen einstellbar auf positive oder negative Signalflanken
  • Einzel- oder fortlaufende Messung
  • Anzeige der Durchschnittsgeschwindigkeit, Gesamtmesszeit, Pulsanzahl und Durchsatz pro Stunde
  • Einschleifung von Gebern über M8-Stecker/Buchsen
  • Spritzwassergeschütztes Gehäuse
  • Auswertung und Protokollierung von Messdaten auf dem PC (optionaler Datenausgang)

 

Beschreibung

Das kompakte ATG-200 eignet sich für zuverlässige und schnelle Geschwindigkeitsmessungen mit Hilfe von Lichtschranken, induktiven Sensoren oder sonstigen Gebern. Es wird einfach in die bestehende Sensorverdrahtung eingeschleift und reagiert auf positive oder negative Signalflanken (einstellbar).

Das ATG200 bestimmt die Geschwindigkeit eines Objekts über die gemessene Zeit und dem Abstand zwischen zwei Lichtschranken (siehe Messprinzip). Optional kann das ATG200 auch mit einem galvanisch getrennten Datenausgang ausgerüstet werden, der die Übermittlung der Messwerte an einen PC ermöglicht. Außerdem haben wir jetzt ganz neue eine Auswertesoftware, welche zum Bedienen und Messwerte anzeigen und auswerten dient, auf der Basis von LabVIEW programmiert.

Anwendung
Messung von Geschwindigkeiten an fördertechnischen Anlagen, Maschinen sowie an Prüfständen. Unentbehrliches Messgerät für die Forschung und Entwicklung.

Technische Daten

max. Zeitdarstellung (ATZ200.1) 48 Tage 23 Stunden 59 Minuten (ATZ200.1), 99 Sek. 999 ms 990 µs (ATZ200.2)
Auflösung 1 ms (ATZ200.1), 10 µs (ATZ200.2)
min. Pulsabstand > 50 ms
min. Impulsdauer > 50 ms
   
Trigger positive / negative Flanke (einstellbar)
Modus Einzel-, Endlosmessung, Pulsmessung, Pulszählung
Sprachen Deutsch, Englisch (einstellbar)
Sensoranschlüsse CH1/2-IN M8-Buchse 3pol.
Sensordurchschleifung CH1/2-OUT M8-Stecker 3pol.
Anzeige LCD 4 Zeilen x 16 Zeichen
Spannungsversorgung +10V bis 30V/DC
Stromaufnahme ca. 30mA (gemessen bei 10V/DC mit deaktivierter Displaybeleuchtung)
Absicherung interne Sicherung
   
Gehäuse Aluminium-Druckguss
Gewicht ca. 550g
Abmessung 130 x 90 x 48mm
Schutzart IP66
Umgebungstemperatur 5°C bis 50°C
Lagertemperatur -15°C bis +65°C
Luftfeuchtigkeit 85% max.
Bild Beschreibung Artikel Datenblatt Preis ab
Zeitmessgerät ATZ200_2
Zeitmessgerät ATZ200_2
mit M8 Anschluss (Messauflösung = 10µs)
445202 75KB
1 259,480 EUR
Preise zzgl. Mwst., zzgl. Versand

Alle Preise zzgl. MwSt., Verpackung und Versand. Lieferzeit auf Anfrage.